Einzeltherapie


 



Im Erstgespräch helfe ich Ihnen Ihr Therapieziel zu konkretisieren. Wir lernen  einander dabei gegenseitig kennen.

 

Für Ihr `sich öffnen´ in der Psychotherapie ist Vertrauen zur Therapeutin unerlässlich.

Wenn Sie  dieses zu mir aufbringen können, werden wir gemeinsam die Sitzungsfrequenz für die Therapie festlegen.

 

Im Lauf der Therapie werden Sie unbrauchbar gewordenes Verhalten erkennen und ablegen lernen, den Focus auf ihre Stärken richten und neue Verhaltens- und Sichtweisen entwickeln. Auf diesem Weg werden wir immer wieder Zwischenbilanz ziehen und schauen wie nah Sie Ihrem Therapieziel bereits gekommen sind. (Wirkungskontrolle).


 1 Arbeitseinheit = 50 Minuten